Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Gerätetausch-Wettbewerb "Stromfresser gesucht!" ist eröffnet!

01. 09. 2020

Wer hat das Haushaltsgerät mit dem größten Strombedarf in der Klimaschutzregion? Diese Frage stellt das Klimaschutzmanagement der Region Flensburg und lobt gemeinsam mit dem Expert Technikmarkt im Fördepark in Flensburg ein Neugerät der Energieeffizienzklasse A+++ als Ersatz für den schlimmsten Stromfresser aus. Unterstützt und gefördert wird die Aktion von der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH).

 

Das Maskottchen für den Wettbewerb wurde vorab im Rahmen unseres Stromfresser-Malwettbewerbs für SchülerInnen aus vielen kreativen Einsendungen ausgewählt. Isabell Janotts Stromfresser ziert nun den Aufruf zum Gerätetauschwettbewerb, der sich an alle Teilnehmer ab 18 Jahre richtet: Gesucht wird das älteste, funktionsfähige Haushaltsgerät (z.B. Waschmaschine, Kühl-schrank, Gefriergerät oder Kühl-Gefrier-Kombination) mit dem größten Stromverbrauch in der Klimaschutzregion Flensburg. Sollte sich in Ihrem Haushalt so ein Stromfresser verstecken, dann lohnt sich die Teilnahme am Wettbewerb mit der Chance auf ein Neugerät mit der Energieeffizienzklasse A+++ vom Expert Technikmarkt Flensburg.

 

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen und den Teilnahmeschein finden Sie unter diesem Beitrag zum Download. Senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Teilnahmeschein mit den Daten Ihres Stromfressers einfach bis zum 31.10.2020 an Amt Eggebek – Klimaschutzmanagement, Maria Hock, Hauptstraße 2, 24852 Eggebek.

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

 

Foto: Aufruf zum Wettbewerb

Kontaktdaten

Klimaschutzmanagement Region Flensburg

Amt Eggebek

Hauptstr. 2
24852 Eggebek

 

 

Tel.: (04609) 900-203 / -204

Suche

Mitglieder